KINDER:
VON KLEIN AUF GERN ZUM ZAHNARZT

Karies vorzubeugen ist bei Kindern besonders wichtig, denn ein vorzeitiger Zahnverlust im Milchzahngebiss kann zu ernsten Zahnfehlstellungen und Gebissanomalien führen. Durch das frühzeitige Heranführen der Kinder an eine optimierte Mundhygiene können Karies und Parodontose ein Leben lang vermieden werden.

Wir informieren Schwangere, wie durch die richtigen Maßnahmen die Basis für die Zahngesundheit des kleinen Menschen bereits im Mutterleib geschaffen wird. Dann ermutigen wir die Eltern, ihre Kinder schon im Krabbelalter in unsere Praxis mitzubringen. Dabei zeigen wir den Kleinen spielerisch, dass ein Zahnarztbesuch angstfrei erlebt werden kann.

Bei den regelmäßigen Mundhygienesitzungen und Kontrollen werden wir auch die Gebissentwicklung Ihres Kindes genau beobachten. So können wir bei Fehlentwicklungen des Gebisses rechtzeitig die geeigneten kieferorthopädischen Maßnahmen ergreifen, die besonders in jungen Jahren viel einfacher durchzuführen sind.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!